_______________________________________________
Meisterklasse


• Für besonders talentierte Teilnehmer*innen mit fundierten Vorkenntnissen
• Gruppengröße auf 6 Personen beschränkt
Durchgehender Kurs

• Anwesenheitspflicht bei drei von vier Terminen im Monat
• Teilnahme nur nach Absprache mit dem Kursleiter möglich


Im Fokus der Meisterklasse steht Ihre künstlerische Persönlichkeit und Ihre selbständige, schauspielerische Arbeit.
Das Ziel des Kurses sind Schauspielerinnen und Schauspieler, die mit einer eigenständigen Postition zu ihrer Kunstform, handwerklich sicher und ihrer selbst bewusst auf die Bühne gehen können.


Dazu werden die Lerninhalte stetig weiter entwickelt. Leitlinien sind:

• fundiertes schauspielerisches Handwerk
• Selbständigkeit der Schauspieler*innen
• Vielfalt der Spielformen und -genres
• unterschiedliche Schauspiel-Ästhetiken und theatrale Erzählweisen

 

In jedem Jahr ist die Präsentation der erarbeiteten Szenen in einer Werkschau auf der großen Bühne geplant.

 

Die Meisterklasse richtet sich an besonders talentierte Teilnehmer*innen, die über das Level des Kurses Schauspiel für Fortgeschrittene hinausgewachsen sind.

 

Und die im Schauspiel eine Passion gefunden haben, die sie ganz besonders pflegen und ausbauen möchten.

 

Weitere Kursinhalte sind:

• wechselnde Themenschwerpunkte
• Sensibilisierungs- und Konzentrationstraining
• Impulsarbeit
• Stimm- und Atemtraining
• verbale und nonverbale Kommunikation
• Körperarbeit
• partnerbezogenes Zusammenspiel
• Improvisation
• Szenisches Spiel
• Vermittlung professioneller Schauspieltechniken
• Rollen- und Szenenentwicklung anhand von Mono- und Dialogen

 

Da die Meisterklasse Schauspielunterricht auf Hochschulniveau bietet, persönlichen Einsatz voraussetzt und die Teilnehmerzahl auf sechs beschränkt ist, kann die Teilnahme nur nach Absprache mit dem Kursleiter erfolgen.

 

 

mittwochs

20:00 - 21:30 Uhr

Kursbeitrag - monatlich

80,00 € | erm. 70,00 €